Bodenschutzvlies weiß - Kurzrolle 2 m Lieferbreite

Weißes Bodenschutzvlies als Kurzrolle für Schwimmbecken mit Folienauskleidung,
in den Maßen passend zu veschiedenen Rund-, Oval- oder Achtform- Becken,
verrottungsfest, Farbe Weiß, verhältnismäßig steif,

2 m Lieferbreite.

ab 89,95 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Grundpreis:
5,00 €/m²

Artikeldatenblatt:
Drucken

Dieses Produkt ist nicht rückgabefähig

Produktinformationen

Bodenschutzpolster - Bodenschutzvlies - Polyestervlies als Vlies Unterlage in Folienauskleidung im Schwimmbad, Schwimmbecken, Pool.

Synthetisches Vlies, verrottungsfest, ca. 400 g / m².
Als Trennlage zwischen Bodenplatte & Folie.
Nicht fungizid (desinfizierend) ausgerüstet.

 

Passend zu Rund-, Ovalform- & Achtformbecken, - Auslegung immer im Rechteck:

 

Kurzrolle 2,00 x 9,00 m:

  • Rundbecken 3,00m, - 3,50 m, - 3,60 m, 4,00 m
  • Flexibecken 3,00 & 4,00 m

 

Kurzrolle 2,00 x 15 m:

  • Rundbecken 4,16 m, - 4,50 m, - 5,00 m
  • Ovalformbecken 3,00 x 7,00 m, - 3,50 x 7,00 m, - 3,00 x 5,00 m, - 3,20 x 5,35 m, - 3,20 x 6,00 m
  • Achtformbecken 3,20 x 5,25 m, - 3,60 x 6,25 m
  • Flexibecken 5,00 m

 

Kurzrolle 2,00 x 21,00 m:

  • Achtformbecken 4,60 x 7,25 m
  • Ovalformbecken 4,16 x 8,00 m
  • Rundbecken 6,00 m

Weißes Polyestervlies, steif - geeignet als Trennlage sowie mechanischem Schutz zwischen Folie & Beckenbodenplatte.

Vorwiegender Einsatz in Stahlmantelbecken, auch als Bodenschutzpolster bzw. Vlies-Unterlage von Aufstellbecken - Quick Up Pools & ähnlichen Beckenarten.

Bei sauberer Verlegung des grauen Bodenschiutzvlies sind keine Probleme bekannt.

 

In der Verlegung auf Sandunterlage (nicht empfehlenswert) wird eine Überlappung der Stöße empfohlen.
Auf sauberer, glatter (wie gefilzt) Betonplatte kann auf Stoß gelegt werden, - Stöße komplett & Ränder umlaufend punktuell mit geeignetem Kleber gegen verrutschen sichern.

 

Zur kurzzeitigen Justierung des gegen verrutschen hat sich Ovalit vom Baumarkt bewährt, alternativ der hochwertige DLW-Kleber (nachstehend) in nur 15 kg-Gebinde.

Wir selbst haben in der Schwimmbad Montage die Ränder an Stahlwandbecken das Polyestervlies immer ca. 2 cm über die Bodenschiene hochgezogen & abgeschnitten, - so kann das Hinterfüllmaterial in "nicht ebenen Bodenplatten" kaum die Folieninnenhülle schädigen.

 

Das weiße Polyestervlies - Bodenschutzvlies ist nicht fungizid ausgerüstet.

Durch die Schwimmbadfolie diffundiert Wasserdampf. Dieser belastet den Beckenuntergrund, Bodenplatte & Wände -  sind ständig Feuchtigkeit ausgesetzt.
Auf neu erstellten alkalischen Untergründen wie Beton, auch geputzt, gibt es idR. keine Probleme betreffs Verkeimung.
Auf pH-neutralen Untergründen wie Kunststoff (zB. Styropor) besteht die Gefahr der Verkeimung, welche auf die Beckenfolie verfärbend einwirkt.
Alte Untergründe oder im Bau stark verschmutzte Oberflächen sind auf alle Fälle zu desinfizieren.
Sicherheit bringt zudem fungizid ausgerüstetes Vlies (bei uns DLW - Vlies)

zurückBack to Top
Hinweis:
Unser Shopsystem ist momentan in Überarbeitung