Pool Elektroheizer aus V4A oder Titan zur Schwimmbadwasser Heizung

Pool Elektroheizer in V4A Edelstahl oder Titan für Salzwasser, in Kunststoff oder robuster Metallausführung zur Schwimmbad-Heizung. Qualität von Pahlen Schweden - in der Bauart robust, langlebig und ausgereift. Die Elektroheizer werden mit reichlichen Sicherheitsabschaltungen gegen unfreiwilliges Selbst-Zerstören ausgestattet.

Schwimmbad Elektroheizer aus Kunststoff - Heizelement Edelstahl oder Titan

Pahlen Pool Elektroheizer aus Kunststoff wahlweise mit Heizelement aus Incoloy-Edelstahl oder in Titan für Salzwasser / Sole.

 

Erhältlich in Ausführungsvarianten:

  • Leistung 3 bis 18 kW
  • Heizelement in Incoloy für normales Schwimmbadwasser
  • Heizelement aus Titan geeignet für Salzwasser, Heizleistung

Incl. eingebautes Thermostat, Überhitzungsschutz, Strömungswächter, sowie Halterung.

* bauseits vom Elektriker - Leistungsschütz vorschalten

ab 279,81 €

Schwimmbad Elektroheizer Digital aus Kunststoff - Heizelement Edelstahl oder Titan

Pahlen Pool Elektroheizer "Digital-Aqua-HL-Line" aus Kunststoff, Heizelemente wahlweise in Incoloy-Edelstahl oder Titan.

 

Erhältlich in Ausführungsvarianten:

  • Leistung: 3 - 15 kW
  • Innenleben aus Titan für Salzwasser & aggresive Wässer
  • Innenleben aus Incoloy für normales Schwimmbadwasser

Incl. eingebautem Thermostat, Überhitzungsschutz, Strömungswächter, Halterung.

* bauseits vom Elektriker - Leistungsschütz vorschalten

ab 572,74 €

Schwimmbad Elektro Heizer robust - komplett aus V4A oder Titan

Pahlen Pool Elektroheizer "Kompakt" aus robustem Metallgehäuse wahlweise in V4A-Edelstahl oder Titan. Die Heizelemente sind entsprechend aus Incoloy-Edelstahl oder salzwasserbeständig mit Nic-Tech-beschichtet.

 

Erhältlich in Ausführungsvarianten:

  • Leistung 3 bis 18 KW
  • Gehäuse in V4A (Heizelemente Incoloy) oder Titan (Heizelemente Nic-Tech)

Incl. eingebautem Thermostat, Überhitzungsschutz, Strömungswächter, Halterung.

* bauseits vom Elektriker - Leistungsschütz vorschalten

ab 537,55 €

zurückBack to Top
Hinweis:
Zur aktuellen Lage