Pool Überwinterungsmittel - Hilfsmittel zur Überwinterung von Freibadanlagen

Pool Überwinterungsmittel Winterschutz verhindern oder mindern die Veralgung von Freibädern über die kalte Jahreszeit. Erleichtern die Pool Frühjahrsreinigung zu Saisonbeginn. Winterschutz wirkt ausschließlich bei niedrigen Schwimmbad Wassertemperaturen ab ca. 17 / 16 °C abwärts.

Schwimmbad Winterkonservierer, Winterschutz

Winterschutz - hochkonzentriertes Überwinterungsmittel für Freibäder, verhindert - mindert Algenwachstum unter ca. 16 / 17 °C Wassertemperatur und erleichtert die Pool Frühjahresreinigung.
ab 8,95 €

Grundpreis: 8,95 €/Liter

Einsatz von Pool Winterschutz-Mitteln und Außerbetriebnahme des Schwimmbeckens

 

Das Schwimmbad wird normal gepflegt bis die Beckenwassertemperatur unter 17°C gefallen ist ( besser 15 bis 12° C ), anschließend den Sand-Filter rückspülen und den pH - Wert niedrig auf ca. 7,0 pH einstellen. Das Schwimmbeckenwasser ist gründlich durchzudesinfizieren, bei Bedarf  wäre der Wasserstand abzusenken. Anschließend die Anlage abschalten und das Überwinterungsmittel in das Poolwasser einmischen. Achten Sie bitte auf Frostschutzmaßnahmen aller Anlagenteile.

 

Winterschutzmittel verhindern bei kühlem Wasser eine Algenbildung im Pool, einige Zusatzstoffe begünstigen die Frühjahresreinigung. Das Freibad sollte zeitigstmöglich im Frühjahr in Betrieb genommen werden, bevor die Wassertemperatur über ca. 17°C ansteigt.

zurückBack to Top