Navigation

Flockungsmittel als Flockkartuschen, Flocktabletten, Flockgranulat und flüssig

Flockungsmittel zum anschärfen von Sandfilteranlagen bzw. zur Verbesserung der Filtration in der Pool Wasserpflege. Kleinste Schwebeteile verbinden sich durch Zugabe von Flockungsmittel, vergrößern sich zu einer sogenannten "Flocke" und werden dadurch filtrierbar gemacht. Die verschiedensten Flockungsmittel unterscheiden sich gegebenenfalls in ihrer Wirkung, eignen sich zumeißt für Sandfilteranlagen. Es ist zwingend auf einen niedrigen pH-Wert 7,0 bis 7,4 zu achten.

Flockkartuschen 8 Stck

Flockkartuschen zur Langzeitflockung auf Basis Aluminiumsulfat zur Flockung in der Pool Wasserpflege. Die Flockmittel-Abgabe erfolgt in ca. 4 Std bei Skimmerzugabe und laufender Filteranlage.

- nur für Sandfilteranlagen geeignet

- 8 Stck. Flockkartuschen = 1 kg

14,82 €

14,82 €/kg  |  Lieferzeit: 3-5 Werktage

Multiflock Tabletten 1 kg

MultiflockTab - 125 g Flocktabletten aus Alusulfat mit Mehrfachwirkung gegen milchig trübes Wasser sowie einem Kalk- und Metall- Stopp in der Pool Wasserpflege. Die Auflösezeit beträgt ca. 4 Std. bei laufender Filteranlage und Skimmer-Zugabe.

Hersteller Eigenschaftszusagen:

- nur in Sandfilteranlagen einsetzbar

- erstklasseige Ergebnisse bei milchig trübem Wasser
- Calcium- und Metallionen werden in Lösung gehalten

- 8 Stck Flocktabletten = 1 kg.

Flockungsmittel Granulat aus Aluminiumsulfat

Leichtlösliches Flockungsmittel Granulat auf Basis Aluminiumsulfat zur Flockung im Pool. Wirkt sofort, ist individuell anwendbar, besonders gut geeignet in Problemfällen.
- nur in Sandfilteranlagen einsetzbar

 

7,50 €

7,50 €/kg  |  Lieferzeit: 3-5 Werktage

Superfloc Plus - Flockkartuschen 1 kg

Bayrol Superfloc Plus Flockkartuschen zur Langzeitflockung für Einsatz in Sandfilteranalgen auf Basis Alu-Sulfat sowie sehr langsamlöslich eingestellt (Herstellerzusage).

- Mit Lanthantechnologie zur Phospatreduzierung, gegen Eisen, Mangan, Kupfer -Ionen.

- 8 Stck a. 125 g

32,95 €

32,95 €/kg  |  Lieferzeit: 3-5 Werktage

Superklar, flüssiges Flockungsmittel 500 ml

Wirkungsvolles "dezentes" Flockungsmittel von Bayrol. Flüssiger konzentrierter Klareffekt, welcher neben Sandfilter auch für Kartuschenfilter und Whirlpools geeignet ist.

- Zugabe: direkt ins Poolwasser einmischen, 10 ml / Woche

- 0,5 Liter Gebinde

9,95 €

19,90 €/Liter  |  Lieferzeit: 3-5 Werktage

Flockungsmittel - Flockfix Flüssig

Flüssiges Flockungsmittel für private Sandfilter zum Anschärfen des Filterbettes durch sehr langsame und kontinuirliche Zugabe zur effizienteren Flockenbildung.

- auf Basis Aluminiumhydroxichlorid

7,50 €

7,50 €/Liter  |  Lieferzeit: 3-5 Werktage

Delphin - Multifloc Bio

Multiflock Bio ist ein flüssiges Flockungsmittel zur Entfernung von Schwebstoffen, Schwermetallen und Sonnenmilchrückständen. Das Mittel ist biologisch abbaubar mit einem Wikstoff auf der Basis von Kohlenhydratbausteinen. Kleinste Schwebstoffe werden zu größeren, zusammenhängenden Gebilden / Flocken gebunden und können so gezielt aus dem Wasser entfernt werden.
ab 12,95 €

Grundpreis: 12,95 €/Liter

Flockungsmittel flüssig 20 kg

Flockungsmittel flüssig 20 kg auf Basis Aluminiumhydroxichlorid zur Zugabe vorwiegend über eine Dosieranlage für private und gewerbliche Pools.

- Zubereitung mit Aluminiumhydroxichlorid
- Gebindegöße 20 kg

 

Versand nur in Deutschland möglich.

69,95 €

2,41 €/kg  |  Lieferzeit: 7 Werktage

Hinweise zum Einsatz Flockungsmittel in der Pool Wasserpflege

 

Feinste Trübstoffe im Schwimmbadwasser, welche ansonsten das Filterbett passieren, sind mit Zugabe verschiedenster Flockungsmittel filtrierbar, die Wasserbrillianz läßt sich steigern.

 

Bei Einsatz von Flockmitteln ist strikt auf den pH-Wert zu achten.

Flockmittel wirken im Bereich von 6,5 bis 7,4. Im privaten Pool sollte der pH-Wert nicht über 7,4 ansteigen, darüber lösen sich Flocken auf und man hat diese Trübstoffe wieder im Becken, bzw. eine Flockenbildung wird derb eingeschränkt. Auch die Wasserhärte, bzw. der Hydrogencarbonat-Anteil (Alkalinität) haben einen Einfluß auf die Flockungsqualität. Sehr weiches Schwimmbadwasser (ähnlich Regenwasser ohne Kalkanteil) läßt eine Flockung nicht zu, bzw. mindert die Qualität dieser.


In der Filterpumpenauswahl sollte der Beckeninhalt über ca. 4 Std. ein mal umgewälzt werden, die Laufzeit der Filteranlage je Tag vorzugsweise 2 Beckeninhalte in 8 bis 10 Std. Das bedeutet aber nicht, daß der gesamte Beckeninhalt in den 4 oder 8 Std. dem Filter zugeführt wird. Man erreicht evtl. 40 bis 50 % des Beckeninhaltes, dies unter Voraussetzung einer ordentlichen Beckendurchströmung. Es wird vermischt, im Becken sind undurchströmte Totzonen. In dieser Zeit verbleibt der Schmutz des vom Filter unberührten Poolwassers im Becken, bzw. Schmutzbelastung des gesamten Wasserinhaltes wird in dieser Zeit lediglich verdünnt. Eine ca. 90 %-ige Beckeninhaltserfassung zum Sandfilter findet erst über einige Tage statt.

 

Eine funktionierende Flockung stellt man am Manometer der Pool Filteranlage fest. Nach erfogtem Rückspülvorgang = sauberes Filterbett wird der Druckanstieg nach Flockungsmittelzugabe nachverfolgt. Ein zügiger Anstieg um ca. 0,3 Bar gibt Auskunft über eine Schmutzansammlung an der Filterbett-Oberfläche. Bei zu hohem Druckanstieg über 0,3 - 0,5 Bar sollte dringlichst rückgespült werden, ansonsten könnte der Schmutz durch das Filterbett ins Schwimmbecken gedrückt werden (Filter schlägt durch). Beim Filterrückspülen muß auch ein deutlicher Schmutzanteil beim Wasseraustritt am 6-Wegeventil erkennbar sein.

zurückBack to Top
Ihre Vorteile
  • "Wir leben unser Geschäft!"
    Als Familienunternehmen sind wir unkompliziert, flexibiel und schnell.

  • ✓ Paketdienstware Deutschland ab 60,- € frachtfrei*
  • ✓ Kompetente Beratung, unkomplizierte Bestellannahme, schnelle Abwicklung & Lieferung
  • ✓ Kostentransparenz im gesamten Shop
  • * Ausnahme: wenige sehr schwere Produkte wie z.B. Filtersand
  • Sicherheit: Wir verwenden auf unseren Seiten keinerlei Tracking-Systeme, welche Google oder sonstiger Interessenten Daten über Ihr Kaufverhalten mitteilen.