Navigation

Auslegung Absorberfläche - welche Absorberfläche wird benötigt

Welche Absorberfläche wird zur Solar Pooheizung benötigt? - Hinweise zur Auslegung der Pool Absorber zur Schwimmbecken-Größe. Ist Ihr Pool abgedeckt, zB. mit einer Solarfolie, oder unabgedeckt, bzw. wird eine Schwimmhalle über Solar beheizt.

 

 

Auslegung Poolabsorber zur Beckengröße in der Schwimmbad Solar Heizung

 

Mit einem Poolabsorber erreicht man eine Beckenwasser- Temperaturehöhung von ca. 4 bis 8 °C, sofern seitens der Sonne genügend Energie bereit gestellt wird und diese effizient ins Becken eingebracht wird. Bei reichlicher Pool-Absorber - Dimensionierung zieht an vorausgegangenen kalten Sommertagen das Becken zügig den wärmeren Sonnentagen hinterher. Der Absorber sollte während der Nutzungszeit nicht beschattet werden. Optimal sind tagsüber 10 bis 18 Uhr, jedoch mind. 6 Std. / Tag Besonnung erforderlich.

 

Details zur Auslegung von Pool- Absorber zur Schwimmbadheizung:

• Becken - Art:
- Schwimmhalle
- Becken mit Abdabdeckung
- Becken ohne Abdabdeckung
Eine Schwimmbad Abdeckung verhindert Verdunstung und damit Wärmeentzug, vor allem nachts wenn die Luft- Außentemperatur niedriger ist als die Beckenwassertemperatur. Auch durch Wind wird die Verdunstung und damit Wärmeentzug erheblich erhöht, das Pool ist möglichst in windgeschützter Lage zu positionieren. Bei optimaler Klimatisierung in Schwimmhallen wird dem Beckenwasser kaum Energie entzogen. Die Lufttemperatur sollte im Hallenbad 2 bis 3 Grad über Beckenwassertemperatur liegen.

 

• Richtwerte zur Pool Absorberfläche:
Die Absorberfläche bitte nicht zu knapp auslegen, es könnte sich eventuell eine zu geringe Wirkung ergeben und der Aufwand hat sich kaum gelohnt.
- Becken mit Beckenabdeckung mind. Beckenfläche x 0,5 = Asorberfläche ( bei optimaler Südausrichtung + Flachdach), besser Absorberfläche mind. x 0,75 der Beckenfläche
- Becken ohne Beckenabdeckung: Beckenfläche zu Absorberfläche mind. 1 : 1
- Hallenbad: Absorberfläche = 1/2 der Beckenfläche oder höher
Insgesamt ist zu empfehlen, je größer - desto besser. Vor allem werden die noch etwas niedrigeren Außentemperaturen in der Übergangszeit besser verwertet.

 

• Einflußfaktoren zur Leistung:
Sie können im Freibad davon ausgehen, 50 % Wärmegewinn bringt das Becken selbst, 50 % (je nach Verhältnis) der Schwimmbadabsorber. Der Absorber vergrößert sinngemäß die Beckenfläche. Vorzuziehen wären zur Schwimmbadabdeckung immer transulante Abdeckungen, welche Sonnenlicht durchlassen. Bei licht-un-durchlässigen Abdeckungen, oder Becken in ungünstiger Lage (schattiert) sollte ein Zuschlag zur Absorberfläche erfolgen.

 

• Lage des Schwimmbad Absorbers:
- möglichst Südrichtung, Dach nicht zu steil
- Dachneigung Flachdach bis 25° Neigung wäre optimal, unter 25° kann auch ein Norddach mit etwas Aufschlag genutzt werden.
 

• Abweichung von der Ideallage:
- über 25° Südabweichung - Dachneigung nicht mehr als 80°
- über 50° Südabweichung - Dachneigung nicht mehr als 60°
- bei Abweichung von den Idealwerten sollten Zuschläge für die Absorberfläche eingerechnet werden, - ein Fehler ist später kaum noch änderbar

 

• Pumpenleistung für Pool Absorber:
Für die üblichen privaten Schwimmbadanlagen sollten 5 bis 8 m/h durch den Absorber geleitet werden.
Der Pumpendruck (Kennlinie) muß anfänglich nur den Höhenunterschied zwischen Beckenwasserfläche und höchstem Punkt des Absorbers deutlich überwinden können, später zieht (bei geschlossenen Systemen ohne Belüfter) das fallende Wasser das hochsteigende hinterher, die Filterpumpe überwindet anschließend nur noch die Strömungswiderstände des Absorbers und Rohrleitungen.

 

• Ausführungsarten der Absorber zur Solar Poolheizung:
- Bodenmontage ( z.B. auf Teichfolie )
- Flachdachmontage
- Montage auf schrägen Dächern hängend (vorzugsweise)
- Montage auf schrägen Dächern quer (bei breiten aber kurzen Dächern)

Längere Poolabsorber sind preislich günstiger und hydraulisch besser.
Eine Steigung bzw. hängende Montage vereinfachen die Entlüftung und Entleerung.

zurückBack to Top
Ihre Vorteile
  • "Wir leben unser Geschäft!"
    Als Familienunternehmen sind wir unkompliziert, flexibiel und schnell.

  • ✓ Paketdienstware Deutschland ab 60,- € frachtfrei*
  • ✓ Kompetente Beratung, unkomplizierte Bestellannahme, schnelle Abwicklung & Lieferung
  • ✓ Kostentransparenz im gesamten Shop
  • * Ausnahme: wenige sehr schwere Produkte wie z.B. Filtersand
  • Sicherheit: Wir verwenden auf unseren Seiten keinerlei Tracking-Systeme, welche Google oder sonstiger Interessenten Daten über Ihr Kaufverhalten mitteilen.