Navigation

Schwimmbad Elektroheizer Digital aus Kunststoff - Heizelement Edelstahl oder Titan

Pahlen Pool Elektroheizer "Digital-Aqua-HL-Line" aus Kunststoff, Heizelemente wahlweise in Incoloy-Edelstahl oder Titan.

Erhältlich in Ausführungsvarianten:

  • Leistung: 3 - 15 kW
  • Innenleben aus Titan für Salzwasser & aggresive Wässer
  • Innenleben aus Incoloy für normales Schwimmbadwasser

Incl. eingebautem Thermostat, Überhitzungsschutz, Strömungswächter, Halterung.

* bauseits vom Elektriker - Leistungsschütz vorschalten

ab 537,59 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikeldatenblatt:
Drucken



Produktinformationen

Pahlen Schwimmbad Elektroheizer "Digital-Aqua-HL-Line",mit welcher elektronisch die gewünschte Pooltemperatur leicht einstellbar ist sowie diese auf dem LED-Bildschirm angezeigt wird. Zusätzlich zum Überhitzungsschutz besitzt die Heizung eine eingebaute Schaltvorrichtung, welche das Abstellen der Heizung vereinfacht. Der Heizstab besteht aus Titan (für Salzwasser) oder Incoloy-Edelstahl (für normales Schwimmbadwasser). Das Gehäuse des Pool Elektroheizers besteht aus glasfaserverstärktem Polypropylen.

• Anschluß: Verbundkupplungen Rohr Ø 50 mm

• incl. Überhitzungsschutz, Strömungswächter, Leistungs-Schalt-Schütz

* Der Durchflußwächter schaltet unter 90 l/min = 5.4 m³/h ab!

 

Wählbare Leistung:

  • 3 kW 230 V - 400 V
  • 6 kW 230 V - 400 V
  • 9 kW 230 V - 400 V
  • 12 kW 400 V
  • 15 kW 400 V

Produktdetails zum Pool Elektroheizer zur Schwimmbadheizung

 

Pahlen Pool Elektroheizermit digitaler Heizunsregelung, Heizelement V4A Edelstahl oder TitanProspektdaten Pool Elektroheizer Digital

Einbau- und Betriebsanleitung des Elektro-Heizers Digital

 

 

Betriebsparameter - einzuhaltende Grenzwerte

Die folgende Grenzwerte dürfen nicht überschritten werden - wichtig bei Reklamationen

  • Chlorgehalt:  max 3 mg/l (ppm)
  • Chloridgehalt:  VA-Edelstahl / Incoloy 250 mg/l / Titan ---- keine Angabe
  • pH-Wert:   7,2-7,8
  • Alkalinität:   60-120 mg/l (ppm)
  • Kalziumhärte:  200-1000 mg/l (ppm)
  • Höchsttemperatur:   45 °C
  • Höchstdruck:   2 bar
  • Mindest-Durchfuß: 90 l/min = 5,4 m³/h ---- nicht geeignet für kleinere Durchfluß-Leistungen

 

Sicherheits-Hinweis: Auszug aus der Montageanleitung
Der elektrische Anschluss muss so ausgeführt sein, dass der Elektro-Heizer nicht eingeschaltet werden kann, solange die Filter-Umwälzpumpe der Anlage nicht in Betrieb ist.
Bauseits ist vom Elektriker ein Leistungsschütz vorschalten

 

Eigener Hinweis: - für Elektriker
Laut Schaltplan sind alle Elemente wie: Pool- Umwälzpumpe (incl. Motorschutz) + Wärmetauscher-Schaltelemente als "Reihenschaltung" mit Schließkontakt (Poolpumpe + Strömungswächter) bzw. Öffner-Kontakt (Thermostat + Übertemperaturschutz unterhalb des Temperatur-Sollwertes) zur Ansteuerung des Leistungsschützes auszuführen!
Damit wird ein sicheres Abschalten bei Parameterüberschreitung bzw. Störungen gewährleistet.
Ist auch nur ein Kontakt offen, geht der Elektroheizer keinesfalls in Betrieb.

zurückBack to Top
Ihre Vorteile
  • "Wir leben unser Geschäft!"
    Als Familienunternehmen sind wir unkompliziert, flexibiel und schnell.

  • ✓ Paketdienstware Deutschland ab 60,- € frachtfrei*
  • ✓ Kompetente Beratung, unkomplizierte Bestellannahme, schnelle Abwicklung & Lieferung
  • ✓ Kostentransparenz im gesamten Shop
  • * Ausnahme: wenige sehr schwere Produkte wie z.B. Filtersand
  • Sicherheit: Wir verwenden auf unseren Seiten keinerlei Tracking-Systeme, welche Google oder sonstiger Interessenten Daten über Ihr Kaufverhalten mitteilen.