Navigation

Polyestervlies Kleber 15 kg

PVC-P-folienverträglicher, lösemittelfreier, universeller Dispersionskleber zur Polyestervliesbefestigung in Schwimmbecken- Folienauskleidungen,
qualitativ hochwertiges Produkt mit hoher Klebekraft.
Gebindegröße: 15 kg

179,57 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Grundpreis:
11,97 €/kg
Lieferzeit:
3-5 Werktage
Art.Nr.:
123
Artikeldatenblatt:
Drucken


Produktinformationen

Polyestervlieskleber - lösemittelfrei - zur Anwendung im Schwimmbad, Schwimmbecken, Pool.

Trennlagen aus Polyestervlies müssen für verschiedene Beckenkonstruktionen z.B. aus Beton und Styropor auch an senkrechten Beckenwänden befestigt werden.
Zur Befestigung von Vlies an diesen senkrechten Positionen ist ausschließlich ein geeigneter Kleber einzusetzen.

• Beim „Styropor - Styroporbecken“ muß der Vlieskleber zwingend „lösemittelfrei“ sein.

Es ist ratsam, Stöße am Boden durchgehend zu verkleben, auch Vlies am Boden punktuell zu befestigen (Ränder und Ecken).

 

DLW - Dispersionskleber, • lösemittelfrei, mit kurzer Ablüftezeit, schnellem Anzugsvermögen, hoher Festigkeit und zäh-elastischer Klebefuge.
Auftrag mit Zahnspachtel A1 300 g / m² oder Lammfellrolle (auch mit breitem Pinsel etwas weniger Verbrauch - z.B. für Stöße am Beckenboden),
mit Zahnspachtel mehr Verbrauch aber längere Standzeit bis verkleben, mit Pinsel schnellere Antrocknung (schnelleres Arbeiten nötig).
Nicht wasserfest.

 


Trennlagen aus Polyestervlies muß für verschiedene Beckenkonstruktionen z.B. aus Beton und Styroporan auch an senkrechten Beckenwänden befestigt werden.
Zur Befestigung von Vlies an diesen senkrechten Positionen ist ausschließlich ein geeigneter Kleber einzusetzen.
Es ist ratsam, Stöße am Boden durchgehend zu verkleben, auch Vlies am Boden punktuell zu befestigen ( Ränder und Ecken ).

 

DLW - Dispersionskleber, lösemittelfrei, mit kurzer Ablüftezeit, schnellem Anzugsvermögen, hoher Festigkeit und zäh-elastischer Klebefuge.
Auftrag mit Zahnspachtel A1 300 g / m² oder Lammfellrolle (auch mit breitem Pinsel etwas weniger - z.B. für Stöße am Beckenboden),
mit Zahnspachtel mehr Verbrauch aber längere Standzeit bis verkleben, mit Pinsel schnellere Antrocknung (schnelleres Arbeiten nötig).

 

Untergrund:

Der Untergrund muß verlegefähig sein, d.h. eben, fest, trocken, staubfrei und frei von für PVC-P-Dichtungsbahnen schädlichen Stoffen sein.
Risse o.ä. sind vorher mit geeigneter zementgebundener Spachtelmasse zu schließen.

 

Verarbeitung:
Nicht unter 15°C Bodentemperatur und über 75% rH (Feuchte) verarbeiten. Klebstoff mit einer feingezahnten Spachtel oder Lammfellrolle gleichmäßig und einseitig auf den Untergrund auftragen. Danach kurz ablüften lassen. PES-Vlies einlegen und gut anreiben. Auf gute Benetzung der Vliesrückseite achten. Arbeitsgeräte mit Wasser reinigen.

 

Verbrauch:
ca. 300 g/m² bei Spachtelzahnung A1

 

Technische Daten:
Ablüftzeit: 5 - 10 min
Einlegezeit: 25-25 min
Belastbar: nach 24 Stunden

 

DLW Polyestervlies KleberAnwendungsblatt Vlieskleber

 

DLW Polyestervlies KleberTechnisches Datenblatt Vlieskleber

 

 

Das weiße DLW - Polyestervlies ist nach Angaben der Systemanwender an senkrechten Beckenwänden - fachgerecht - vollflächig anzukleben.
Für ein 4 x 8 m - Becken, 1,50 m tief, benötigte man bei ganzflächiger Zahnspachtelung ca. 20 kg dieses Klebers.

Sie können entscheiden, ob das Vlies nur im oberen Bereich befestigt wird, - der Rest hängt locker aber gut ausgerichtet an der Beckenwand herab (ist nach Herstellerangaben aber nicht fachgerecht, wir haben das aber oft so praktiziert).
Wichtig ist auf alle Fälle die vollflächige Veklebung bis unter die Wasserlinie / Wellenbereich, so daß die Wellen nicht machanisch das locker hängende Vlies bearbeiten / zerschlagen können.
Persönliche Empfehlung z.B.: Vlies grob in der Länge zuschneiden, mit schräg angestellten Latten Vlies an der Beckenwand ausrichten, mit 5-er Düberln Vlies sauber ausgerichtet in ca. 3/4 Beckenhöhe anschlagen, obere Kante Vlies am oberen Rand zurück klappen, freien Bauuntergrund mit Kleber einstreichen, Vlies hochschlagen & andrücken, Dübel entfernen.

 

DLW Vlies-Kleber ist lösemittelfrei, somit auch auf lösemittelempfindliche Styroporsteine einsetzbar.

Diesen Super- Dispersionskleber erhalten wir nur in den 15 kg-Gebinden, ein Umfüllen ist nicht machbar.

 

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

zurückBack to Top
Ihre Vorteile
  • "Wir leben unser Geschäft!"
    Als Familienunternehmen sind wir unkompliziert, flexibiel und schnell.

  • ✓ Paketdienstware Deutschland ab 60,- € frachtfrei*
  • ✓ Kompetente Beratung, unkomplizierte Bestellannahme, schnelle Abwicklung & Lieferung
  • ✓ Kostentransparenz im gesamten Shop
  • * Ausnahme: wenige sehr schwere Produkte wie z.B. Filtersand
  • Sicherheit: Wir verwenden auf unseren Seiten keinerlei Tracking-Systeme, welche Google oder sonstiger Interessenten Daten über Ihr Kaufverhalten mitteilen.